ELVIS informiert seine Partner frühzeitig über alle Markt- und Branchenveränderungen sowie über relevante politische Entwicklungen und deren Auswirkungen. Als Dachorganisation fungiert der Verbund als zentraler Ansprechpartner und Interessenvertretung seiner Mitglieder gegenüber Politik und Verwaltung.

Politische Handlungsempfehlungen für einen effizienten Transportmarkt

Die Logistikbranche in Deutschland ist im Wandel. Während die reine Transportleistung für die Wertschöpfung an Bedeutung verliert, gewinnt die Organisation von Logistikprozessen weiter an Gewicht. Mit zunehmender Komplexität und Internationalisierung der Lieferketten steigen die Anforderungen an die Logistikdienstleister. In dem Positionspapier „Politische Handlungsempfehlungen für einen effizienten Transportmarkt“ benennt ELVIS die daraus resultierenden Anforderungen des klein- und mittelständischen Lkw-Transportmarktes an die Politik.