ELVIS Legal Hotline
Immer sicher unterwegs
Direkt Kontakt aufnehmen

Die kompetente juristische Beratung für alle ELVIS Partner

Rechtliche Fragestellungen, mit denen Sie im unternehmerischen Alltag konfrontiert werden, sind für juristische Laien oft schwer zu interpretieren und sie können sich schnell zu kostspieligen Herausforderungen entwickeln. Durch die ELVIS Legal Hotline sparen Sie Zeit und Kosten und bekommen eine kompetente juristische Beratung des jeweiligen Sachverhalts. Die Kommunikation ist einfach, sachlich und konkret und das ELVIS Legal Portal bietet Ihnen zusätzliche Organisationsvorteile.

Als ELVIS Partner ist für Sie die erste telefonische Einschätzung zu Ihrem Rechtsfall oder Ihrer Rechtsfrage kostenlos!

Wir helfen und beraten Sie in folgenden Rechtsgebieten

Internationales Transport- und Speditionsrecht

Durch die immer stärker werdende Globalisierung beschränken sich logistische Leistungen und Transporte schon lange nicht mehr auf nationale Tätigkeiten. Die auftretenden Probleme und Fragen im logistischen Bereich sind vielschichtig und oftmals kompliziert. In der Regel gibt es in der Kette der Beteiligten bei der Besorgung und/oder Durchführung von Transporten mehrere (Vertrags-) Parteien (Kunde-Spedition-Frachtführer-gegebenenfalls noch Subfrachtführer usw.). Gesetze ändern sich, neue Gesetze kommen hinzu, Europarecht ist zu berücksichtigen. Den vollen Überblick zu behalten ist schwer.

Wir beraten, vertreten und betreuen Sie in allen Bereichen des Transportrechts, insbesondere bei Fragen:

  • der Schadenbearbeitung und Schadenabwicklung
  • der Regressierung unter Beteiligung der entsprechenden Versicherer
  • der Durchsetzung und/oder der Abwehr von Frachtansprüchen und Forderungsmanagement
  • rund um das Thema Verjährung
  • Fragen der Vertragsgestaltungen (Transportaufträge usw.)
  • bezüglich präventiver Maßnahmen
  • bei internationalen Transporten (z.B. CMR)
  • zu den Allgemeinen Deutschen Spediteurbedingungen (ADSp)

Verkehrs- und Ordnungswidrigkeitenrecht

Nichts ahnend wartet man an einer roten Ampel und plötzlich fährt der Hintermann auf. Es hat gekracht und alle Beteiligten glauben, den anderen trifft die Schuld. Täglich spielen sich solche oder ähnliche Szenen hundertfach in Deutschland ab. Insbesondere Verstöße gegen Ge- und Verbote im Straßenverkehr stellen regelmäßig Ordnungswidrigkeiten dar. Zu den typischen Verstößen zählen u.a. Geschwindigkeitsüberschreitungen, Abstandsunterschreitungen, Rotlichtverstöße, Parken im Halteverbot, aber auch Fahrzeugmängel und Missbrauch von Alkohol und Drogen sowie Handy am Steuer. In diesen Fällen erhält man häufig einen Bußgeldbescheid. Bußgeldbescheide sind häufig fehlerhaft. Holen Sie sich von uns die Expertise, ob sich ein Einspruch lohnt.

Wir beraten, vertreten und betreuen Sie in allen Bereichen des Verkehrs- und Ordnungswidrigkeitenrechts, insbesondere bei Fragen:

  • im Zusammenhang mit Verkehrsunfällen
  • zur schnellen und zielführenden Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen
  • im Umgang mit Bußgeldbescheiden und Bußgeldverfahren

Arbeitsrecht

Als Arbeitgeber tragen Sie eine große Verantwortung und gehen eine Reihe von Verpflichtungen ein. Egal ob ein, zwei, 50 oder gleich 100 Mitarbeiter, das Konfliktpotential ist enorm.

Wir helfen Ihnen weiter insbesondere bei Fragen:

  • rund um arbeitsrechtliche Probleme
  • bezüglich Arbeitsverträge- und Gestaltungen
  • zu Kündigungen und Kündigungsverfahren (Kündigungsschutzklage)
  • zu betriebsverfassungsrechtlichen Problemen
  • bezüglich des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes (AÜG)

Vertragsrecht

Egal ob Arbeitsvertrag, Transportauftrags AGB oder Lagerverträge, wir prüfen alle Verträge rund um Ihr Speditionsunternehmen. Dabei klären wir Sie umfassend über die Regelungen und deren Rechtsfolgen auf.

Ferner erstellen wir Ihnen an Ihre Zwecke angepasste solide und rechtsgültige Verträge, die Ihre rechtlichen Ansprüche fixieren und Ihre Interessen absichern.

Wir helfen Ihnen weiter insbesondere bei Fragen:

  • der Vertragsgestaltung
  • zu Allgemeinen Vertragsbedingungen
  • zu vertraglichen Ansprüchen
  • zum Leasing

Haben Sie Rechtsfragen oder Rechtsfälle?

Dann melden Sie sich bei uns!

So einfach gehts:

Sie schildern uns Ihren Fall telefonisch, per Mail oder über das Portal der ELVIS Legal Hotline. Falls Sie das Portal nutzen möchten, sprechen Sie uns gerne an, Sie erhalten von uns die Zugangsdaten.

Sie erhalten zeitnah eine Rückmeldung unseres Syndikusrechtsanwalts Matthias Meinhardt und eine erste kostenlose Einschätzung Ihres Falles.

Falls Sie Ihre Rechte anwaltlich durchsetzen wollen, steht Ihnen Rechtsanwalt Matthias Meinhardt zur Seite. Er bespricht mit Ihnen die weitere Vorgehensweise und informiert Sie über die Kosten.

Wir halten Sie auf dem Laufenden und informieren Sie regelmäßig über den Status Ihres Falles und die Einhaltung von Fristen.

Zusätzlich haben wir aktuelle Rechtstipps für Sie und stellen Ihnen auf Anfrage Musterverträge zur Verfügung.

Kontakt

Ansprechpartner

Als Kompetenzteam stehen Ihnen Herr Syndikusrechtsanwalt Matthias Meinhardt sowie Frau Jana Kunert zur Verfügung. Herr Meinhardt hat über viele Jahre als alleiniger Syndikusrechtsanwalt in einer internationalen Spedition Erfahrungen gesammelt und ist darüber hinaus als zugelassener Rechtsanwalt tätig.

Matthias Meinhardt
Syndikusrechtsanwalt

E-Mail: matthias.meinhardt@elvis-ag.eu
Telefon: +49 6023 50734-66

Jana Kunert
Assistentin Legal Hotline

E-Mail: jana.kunert@elvis-ag.eu
Telefon: +49 6023 50734-67

Das sagen unsere Partner

Uns hat die Legal Hotline immer sehr schnell und kompetent weitergeholfen und uns ans Ziel gebracht! 

Fabian Neugebauer

Girr Logistik GmbH

Das ELVIS Legal Portal hilft uns die Fälle im Blick zu behalten und vereinfacht die Kommunikation mit den Fachanwälten.

Christian Merker

Maintrans Internationale Spedition GmbH

Die gewünschten Informationen stehen nun zum Download zur Verfügung!